infrastructure-item

 

 

​​NETWORK

Die Breitband-Dienstleistungen von Brennercom setzen auf der unternehmenseigenen Infrastruktur auf: ein eigenes Glasfasernetz, ein hochmodernes MPLS-Netz, Call Center und Help Desk. Damit konnte sich Brennercom als führender Telekommunikationsprovider in Südtirol positionieren. Der versorgt rund 70 % der umsatzstärksten Unternehmen in den Regionen Bozen und Trient mit Internetzugängen und Datenverbindungen.

 

 

​​NETWORK

Brennercom verfügt über ein eigenes Autonomous System, das über firmeneigene Infrastrukturen an das weltweite Internet angebunden ist. Wir gewährleisten 100 % der gewünschten Bandbreite bis zum Übergabepunkt auf unserem autonomen System (aufgeteilt auf nationale und internationale Bandbreite oder rein national oder rein international). Die Uplink-Verbindungen werden konstant überwacht, um die gewünschte Verfügbarkeit an Bandbreite zu gewährleisten. Brennercom verfügt sowohl für Südtirol wie für das Trentino über eine eigene Lizenz für die Nutzung von Punkt-zu-Multipunkt-Richtfunk-Anbindungen für Breitand-Internet mit einer Frequenz von 24,5 – 26,5 GHz und 27,5 – 29,5 GHz.