MITTEILUNG

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies".
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.
Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik "Cookies verwalten" verwalten oder ändern.
 
 
 
 
 
 
 

Brasilianische Delegation besucht Brennercom

 
 
Schneider Electric, der weltweite Spezialist für Energiemanagement, hat gestern mit einer zwanzigköpfigen Delegation von IT-Managern aus Brasilien im Rahmen einer Studienreise das IKT-Unternehmen (Informations- und Kommunikationsunternehmen) Brennercom in Bozen besucht.

Schneider Electric, weltweiter Spezialist für Energiemanagement, bietet innovative Lösungen für die Märkte Energie und Infrastruktur, Industrie und Server Farm, die Energie sicher, zuverlässig, effizient und produktiv machen. Das innovative Kühlungssystem von CUbE, die hochtechnologische Server Farm der Brennercom in Bozen und Trient, ist mit Schneider Electric Technologie ausgestattet.

Die Gäste aus Brasilien besichtigten CUbE als Vorzeigemodell, um Schneider Electric innovatives Kühlungssystem erleben zu dürfen. Die Delegation nutzten die Gelegenheit, sich über die verschiedenen Technologien und deren Einsatz zu informieren. Beeindruckt zeigten sich die IT-Manager des Weiteren von den Glasfaser-Projekten, die Brennercom bereits realisiert hat und in nächster Zukunft in Südtirol und in der Nachbarprovinz Trentino umsetzen wird.

Empfangen wurde die Delegation von Brennercom-Geschäftsführer Karl Manfredi und seinem Team.
 
 




DE IT EN
Deutsch
OK